Berufsfeld Friseur / Kosmetik / Drogerie

Bei dem Berufsfeld „Friseur / Kosmetik / Drogerie“ handelt es sich um ein Mädchenprojekt welches aus verschiedenen Bausteinen besteht, die sich um die Themen Gesundheit, Hygiene, Sport, gesunde Ernährung, Kleidung und Stil drehen.

Baustein 1 – Hygiene und Gesundheit:

In diesem Baustein werden die Teilnehmerinnen in Hygiene und gesundheitsorientiertem Verhalten unterwiesen.

  • Bedeutung der Hygiene und Gesundheit am Arbeitsplatz
  • Persönliche, Arbeitsplatz- und Gerätehygiene
  • Hygienemaßnahmen und -verordnungen
  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (insbesondere TRGS 530)
Baustein 2 – Kleidung und Stil:

Während dieser Unterrichtseinheiten bekommen die Teilnehmerinnen einen Einblick in die Arbeit des Friseurs und Kosmetikers. Grundlage ist die Ausbildungsverordnung für Friseure. Dieser Baustein enthält folgende Themen:

  • Kunden empfangen und beraten
  • Frisuren empfehlen und erstellen
  • Farb- und Stilberatung (Beratung auch für andere Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Förderzentrums, z.B. zur Vorbereitung auf ein Vorstellungsgespräch)
Baustein 3 – Gesunde Ernährung und Sport:

In diesem Baustein bekommen die Teilnehmer einen Einblick in die gesunde Ernährung und Sport

  • Ernährungspyramide
  • Inhaltsstoffe in Nahrungsmitteln
  • Erstellen von eigenen Rezepten und Erstellen eines Kochbuches
  • Nachkochen der eigenen Rezepte
  • Sportliche Betätigungen (Walking, Tischtennis, Federball, Spaziergänge und vieles mehr…)
Bilder zum Berufsfeld Kosmetik und Körperpflege